Ein Traum in rosa!

Foto 2(4) Foto 3(3) Foto 4(2) Foto 5

Meine neue Tasche ist fertig. Ich bin total happy. Sie ist soooo schön geworden.

Ich muss allerdings zugeben, dass ich nach dem ersten Versuch nicht so glücklich war und die halbe Tasche wieder aufgetrennt habe. Deshalb habe ich auch etwas länger als geplant daran gesessen. Aber jetzt bin ich zufrieden.

Am Wochenende habe ich das Karnevalskostüm für meine Schwiegermutter genäht und dazu gehörte auch diese Tasche. Der Schnitt hat mir dann so gut gefallen, dass ich sofort losgrübelte, aus welchen Stoffen ich mir denn die Tasche nähen könnte. Das Ergebnis seht ihr ja. Ich habe sogar dieses Mal an das Bändchen an der Seite gedacht. Sonst vergesse ich das immer.

Da ich den Futterstoff und die Rose vorne aus Tilda-Stoff gemacht habe, passt die Tasche jetzt perfekt zu meinem Schal und den Handschuhen von Tilda.

Das Schnittmuster und die Anleitung – eigentlich für eine Kindertasche – habe ich bei alles-selbstgenäht gefunden.

…und da heute Donnerstag ist, wird auch wieder geRUMSt. Schaut mal rein. Da sind viele tolle Sachen drin.

10 Gedanken zu “Ein Traum in rosa!

    1. Peezy Autor

      Vielen Dank für Dein Kompliment. Freut mich, dass Dir die Tasche gefällt. Da hat sich das RUMSen ja schon gelohnt 🙂

  1. LeoLilie

    Suuuuper schöne Tasche. Mit Rosa hat man mich ja sowieso schon. Und der Schnitt wirkt irgendwie retro, mag ich total. Find auch dein Blog-Design super schön :).

    LG LeoLilie

Keine Kommentare mehr möglich.